Du hast JavaScript deaktiviert. Der Lampenkonfigurator benötigt JavaScript um richtig zu arbeiten. Bitte aktiviere JavaScript in den Einstellungen deines Browsers.

Vollspektrumlicht: SunLike LED-Modul von Lanama

Sonnenlicht Made in Thüringen

Sonnenlicht ist das ideale Licht für uns Menschen

Daher haben wir es zu unserer Mission gemacht, die Sonne ins Haus zu holen. Hier ist das Rezept dafür.

Die Zutaten

MengeZutat
Ein paarLEDs (unbedingt Sunlike-Vollspektrum-LEDs, es soll ja schönes naturnahes Sonnenlicht werden)
eine PriseElektronikbauteile
3-4Stecker für die Anschlußkabel
1weiße Platine. Warum weiß? Alle Leiterkarten mit LEDs sind weiß, das reflektiert das Licht am besten.

Zubereitung

  1. Mit ein wenig Erfahrung erstellst du im Nu einen Schaltplan.
  1. Fertig mit Schritt 1? Am besten lass noch deinen Küchengehilfen drüberschauen, hier schleichen sich gerne Fehler ein.
  2. Los gehts ans „layouten“. Platziere nun alle Bauteile auf der Leiterkarte und definiere, wo die Leiterbahnen lang gehen sollen.
    Achtung: hier bloß nicht die Befestigungslöcher vergessen!
  1. Im 3D-Modus nachschauen. Passt alles?
  1. Jetzt ab in den Ofen. Vorheizen auf 200°C, die Temperatur langsam auf 360°C erhöhen und abkühlen lassen.
  1. Sonnenlicht einschalten und genießen.

Die Lichtqualität entscheidet

SunLike LEDs geben das Lichtspektrum fast so natürlich wieder wie die Sonne. Ohne unnatürlich hohen Blaupeak wie bei Standard-LEDs.

Vergleich vom Lichtspektrum: Sonne vs. Sunlike Vollspektrum-LED

Lanama SunLike Vollspektrum LED-Modul kaufen

Möchtest du gerne selber dein Lampen-Projekt umsetzen? Aufgrund einiger Kundennachfragen kannst du unser Modul (Wir lassen es in Kleinserie in Jena produzieren) nun direkt hier kaufen. Es ist kein flexibler LED-Strip/LED-Streifen (Rolle), sondern eine „normale“ starre Leiterkarte (Länge ca. 50 cm, teilbar alle 7 cm).

Scroll to Top