Du hast JavaScript deaktiviert. Der Lampenkonfigurator benötigt JavaScript um richtig zu arbeiten. Bitte aktiviere JavaScript in den Einstellungen deines Browsers.

Lanama Bambus Lampen Manufaktur in Altenburg

Alle Leuchten werden in Deutschland entwickelt und handgefertigt. Daher garantieren wir höchste Qualität. Wir sind überzeugt und bieten eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Du kannst unsere Leuchten risikofrei 30 Tage bei dir zu Hause testen.

So entsteht deine Bambus-Sonnenlichtlampe

Auswahl der Bambussorte

Schritt 1: Das richtige Bambusrohr heraussuchen. Es sollte den richtigen Durchmesser haben und nicht zu krumm sein.

Gründliche Reinigung der Bambusrohre

Schritt 2: In den 3-5 Lebensjahren eines Bambusrohres kann sich die ein oder andere Verschmutzung ansammeln. Zusätzlich kommt es durch Ernte, Behandlung und Transport zu kleineren optischen Mängeln.
Um hochwertige Lampen zu bauen werden die Rohre gründlich gereinigt und Fehlstellen so gut es geht ausgeschnitten, weggeschliffen.

Fräsen des Bambusrohrs in spezieller Halterung

Schritt 3a: Auffräsen des Bambusrohres mit einer Oberfräse. Hier ist Präzision gefragt, da der Bambus nicht 100% gerade wächst und leicht konisch ist.

Fertig bearbeitet

Schritt3b: Fertig gefräst.

Einbau der naturnahen Sonnenlichttechnik

Schritt 4: Nun kann die Vollspektrum-LED-Technik eingesetzt werden.

Sonne an 🙂

Schritt 5: Funktionstest.

Vollspektrum Tageslichtlampen in Handarbeit: unsere Werkstatt

Wir bauen individuell nach Kundenwunsch, daher kann es je nach Auftragslage auch mal 2-3 Wochen bis zur Lieferung dauern.

Funktionstest einer Tischlampe mit Touchsensor, #läuft

Scroll to Top